Startseite
  Über...
  Archiv
  Honkey Tonkey
  Fühlt einfach das WORT
  Dinge des Groszisten
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/grosz

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mit Miller durch den Werdegang

Im Hops und Hin des Jetzt versuche ich keinen klaren Kopf zu behalten. Manchmal kann man eben nicht einfach erklären, was diese Misslaune hervorbringt. Manchmal ist eben viel und so ungreifbar wie der wunderbare Traum, den ich vorhin hatte.

Prediger des Todes, sagt Nietzsche und meint damit, dass man sich eben umbringen soll, wenn man unbedingt will. Ich liebe das Leben - ja Mia, ihr habt recht gehabt, und besonders du, Mietze, in allem, außerdem Frisch und Tomte - und alles weitere überlasse ich der Phantasie.

Morgen wird es bunt und unkultiviert. Ich hoffe, dass Kultur und Moral aussterben. Ich bin dafür, den morgigen Tag für eine Revolution zu missbrauchen. Menschen der gleichen Gesinnung an einem Ort und einfach einmal hundert Prozent Aktionismus. Brus, du König der Wiender Aktionisten, ich vergöttere dich, allein für deinen Mut, das, was du denkst, auch Wahrheit werden zu lassen. Habt ihr von der Tierschutzorganisation diese Aktion gesehen, wo eine Frau wie Gammelfleisch in einem Supermarkt liegt, nackt und voller Blut, eingeschweißt in Frischhaltefolie? Das nenne ich Kunst mit Zweck-Verbund. Denn Kunst und Zweck sind untrennbar vereint: Die Kunst erfüllt einzig den Zweck, künstlich zu sein. Wie der Mensch nur zum Menschsein geschaffen ist. Schade eigentlich...

9.9.06 00:33
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Fashionfucker / Website (10.9.06 19:21)
Na Martin, hier der Marcus. biste jetzt auch glückliches Mitglied bei Myblog!!!!Bis denne

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung